Start Los Angeles Dieses Outlet in Los Angeles ist ein absolutes Muss für Shopping Fans

Dieses Outlet in Los Angeles ist ein absolutes Muss für Shopping Fans

Einkaufen gehört zum Urlaub einfach dazu: Was gibt es Schöneres, als wenn man neben den tollen Fotos und Urlaubserinnerungen auch ein Stück Kalifornien mit nach Hause nehmen kann? Diese besonderen Stücke: Das Kleid, der Pullover, das Hemd, die in der Heimat bestimmt niemand hat und von denen man neidischen Kollegen und Freunde sagen kann: “ Das hab ich aus Kalifornien.“ Wo könnte man das besser als in einem Outlet. Die Auswahl ist riesig, es ist für jeden was dabei und wenn man Glück hat, findet man die Angebote seines Lebens.

 

Outlet Los Angeles
Fotocredit: https://www.instagram.com/kittinski/

Citadel Outlets: Das einzig Wahre in L.A.

Outlets sprießen ja mittlerweile auch in Europa aus allen Ecken und Enden. In Los Angeles gibt es zwar unzählige Einkaufsmöglichkeiten jedoch nur ein Outlet. Wer also auf der Suche nach einem klassischen Outlet ist, wo sich Shops aneinander reihen und neben Factory Stores bekannter Marken und sich garantiert gute Angebote finden lassen, ist in den Citadel Outlets genau richtig.

Anreise

Die Citadel Outlets befinden sich südöstlich von Downtown Los Angeles, gleich neben der Interstate 5 (I-5). Klickt hier für die Adresse, damit ihr sie gleich in euer Navi eingeben könnt. Parken könnt ihr dort auch gratis, egal ob ihr draußen oder im Parkhaus stehen wollt. Für nur 6 Dollar pro Auto könnt ihr sogar das Valet Parking nutzen. Dies befindet sich beim Haupteingang neben dem Michael Kors und dem Calvin Klein Shop.

Solltet ihr mit Uber oder Lyft anreisen, gibt es dafür vier vorgesehene Ein- bzw. Ausstiegsstellen. Wo genau sich diese befinden, könnt ihr auf dieser Karte sehen.

Mittlerweile gibt es sogar ein Gratis Shuttle Service, welches euch von mehreren Stellen in Downtown Los Angeles zum Outlet bringt. Nähere Infos findet ihr auf der City of Commerce Webseite.

Für alle von euch, die abends von LAX zurück fliegen und ihren letzten Urlaubstag bis zuletzt auskosten wollen, bietet Citadel ein ganz besonderen Service: Von jedem Hotel in Anaheim oder Los Angeles wird ein Shuttle Service zum Outlet bereitgestellt. Zusätzlich kann man sein Gepäck im Outlet verstauen und bekommt Zugang zur VIP Lounge inklusive gratis Getränke und Snacks. Nach dem Shoppen wird man dann rechtzeitig zum Flughafen LAX gebracht. Dieser Service ist jedoch nicht ganz günstig, vor allem, wenn man mit Kindern unterwegs ist. Pro Erwachsenen kostet es 89 Dollar. Kinder ab 3 Jahren zahlen 69 Dollar und Babys bis 2 Jahre 30 Dollar. Gegenrechnen lohnt sich aber, da man sich das Geld für einen Tag Mietauto spart und das Auto stressfrei am Vortag bei der Mietfirma abgeben könnte.

 

Outlet Los Angeles
Fotocredit: https://www.instagram.com/the.16th/

 

Welche Shops gibt es in den Citadel Outlets

Die Citadel Outlets bieten unserer Meinung nach eine großartige Auswahl an Shops. Bei einer Anzahl von ca. 130 ist für jeden etwas dabei, egal ob man Klamotten, Schuhe, Taschen, Sonnenbrillen oder  Kindersachen sucht. Von Sportmarken wie Under Armour oder Nike, Surfmarken wie Quiksilver, Volcom zu Modemarken wie DKNY, Tommy Hilfiger oder Michael Kors findet jeder etwas für seinen Geschmack. Die vollständige Liste der Shops findet ihr hier. In den Citadel Outlets gibt es auch einen Food Court mit einer sehr großen Auswahl. Wer sich gerne eine Pause in einem typischen amerikanischen Restaurant gönnen will, sollte ins Ruby’s Diner.

 

Palmen LA Outlets Citadel
Fotocredit: https://www.instagram.com/gabrielgarethfoo/

 

Welche Angebote gibt es

Aktuelle Angebote könnt ihr vorab auf der Webseite des Outlets sehen. Es gibt außerdem noch einen Savings Passport, den ihr im Customer Service Center des Outlets (neben der Rocky Mountain Chocolate Factory) abholen könnt. Mit diesem Passport gibt es dann obendrein noch extra Vergünstigungen.

Plant euch genügend Zeit ein

Man unterschätzt oft, wie schnell die Zeit im Outlet vergeht. Wir haben hier schon mal 7 Stunden verbracht, obwohl wir nur kurz reinschauen wollten. Wenn man uns in ein Outlet lässt, können auch wir meeresverliebte Menschen ein bisschen durchdrehen. Die Wege sind lang und die Auswahl sehr groß. Plant euch daher lieber etwas mehr Zeit ein. Das gilt auch für die Anreise. In Los Angeles ist die Chance sehr hoch im Stau zu stehen.

Warum das Outlet wie ein Palast aussieht

Wenn ihr zum Outlet fahrt, wird euch vielleicht auffallen, dass das Gebäude etwas außergewöhnlicher aussieht als eine herkömmliche Outlet Mall, sogar für kalifornische Verhältnisse. Das Gebäude wurde einem assyrischen Palast nachempfunden. 

 

Citadel Outlet Palast
Fotocredit: https://www.instagram.com/sandibellavida/

 

Das ist einerseits darauf zurückzuführen, dass in den 1920er Jahren, in denen es ursprünglich als Reifenfabrik gebaut wurde, nicht nur L.A. als Filmstadt boomte, sondern auch der Baustil sehr pompös war. Es entstanden zu dieser Zeit auch andere fantasievolle Bauten, wie das Chinese Theatre in Hollywood.

Davon ließ sich auch Adolph Schleicher 1929 anstecken, dem die Reifenfirma Samson Tier & Rubel Company gehörte. Er wollte eine Fabrik in L.A. bauen und er wollte sie palastmäßig groß. Er entschied sich den Palast vom Assyrischen König Sargon II nachzuahmen, der bekannt für seine große Stärke war. Starke Reifen und königliche Macht passen ja irgendwie zusammen.

Der Bevölkerung von der City of Commerce ist es heute zu verdanken, dass 1982 das Gebäude zum Denkmal erklärt und nicht wie geplant abgerissen wurde.

Andere Outlets rund um Los Angeles

Ihr wurdet vom Shopping Fieber gepackt und wollt noch mehr? Da können wir euch rund um Los Angeles noch weitere Outlets empfehlen.

Wenn ihr am Weg Richtung Norden seid, gibt es südlich von Ventura die Camarillo Premium Outlets. Auf dem Weg nach Palm Springs findet ihr die Desert Hill Premium Outlets und wenn ihr in den Süden Richtung San Diego fahrt, kommt ihr in Anaheim an den Outlets at Orange vorbei.

Für alle unter euch, die entweder nur mit Handgepäck reisen, ihr Urlaubsbudget schon aufgebraucht haben, oder nichts mehr hassen, als shoppen zu gehen, haben wir hier eine garantiert Outlet freie Sehenswürdigkeiten Liste zusammen gestellt.